Wie kann man Spielautomaten betrügen? Ist das möglich?

Aus technischer Sicht ist es möglich, bei allen Arten von Spielen zu betrügen. Von traditionellen Casinospielautomaten, landgestützten Spielautomaten, Tischspielen und mehr - die Welt des Betrugs ist so riesig, dass es eigentlich schwer zu sagen ist, wie weit manche Leute gehen können, wenn sie auf illegitime Weise Geld gewinnen wollen.

Damit ist das Betrügen mit der Zeit viel schwieriger geworden. Alle Arten von Casinos - sowohl landgestützte als auch Online-Casinos - haben es sich zum Ziel gesetzt, einige der sichersten Systeme zu schaffen, um Spieler daran zu hindern, an den Automaten zu betrügen.

Insbesondere Spielautomaten waren schon immer anfällig dafür, von Betrügern ausgenutzt zu werden. Das Problem der Betrügereien in landgestützten Kasinos gibt es schon seit Jahrzehnten, aber ab 2020 scheint es viel kontrollierter zu sein.

Wenn Sie jemals wenigstens ein wenig Neugierde auf die Welt der Casinobetrüger gehabt haben, haben Sie wahrscheinlich schon einmal von dem Namen "Carmichael" gehört. In diesem Artikel werden wir die gängigsten Methoden untersuchen, mit denen Menschen sowohl in Online-Casinos als auch in ihren landgebundenen Pendants betrügen.

Bitte versuchen Sie nicht, eine dieser Methoden zu verwenden, wenn Sie nicht vorhaben, in Schwierigkeiten zu geraten. Die Personen, die sie erfunden oder versucht haben, sind in der Regel in ernsthafte Probleme mit dem Gesetz geraten (erinnern Sie sich, was mit Tommy Glenn Carmichael geschah?).

Auch wenn man theoretisch bei fast jedem Kasinospiel betrügen könnte, werden wir uns auf Spielautomatenbetrüger und die von ihnen angewandten Methoden konzentrieren.

Schummeln bei landgestützten Spielautomaten

Natürlich ist es bei landgestützten Casinos, die Ihnen tatsächlich Zugang zu den Spielautomaten gewähren, viel häufiger der Fall, dass Betrüger an solchen Orten agieren, als online. Menschen aus der ganzen Welt haben zumindest einmal darüber nachgedacht, es zu tun - und es ist mehr als verständlich, wenn man bedenkt, wie die menschliche Natur funktioniert.

Stellen Sie sich vor, Sie säßen dort vor einer Maschine, die Ihr Leben mit einem einzigen Knopfdruck verändern könnte. Es ist zu verlockend, nicht daran zu denken, nicht wahr? Ein einfacher Betrug könnte der Unterschied sein, ob Sie eine Million Dollar gewinnen oder ob Ihre Taschen so leer (oder leerer) bleiben, wie sie waren, als Sie ins Kasino kamen.

Das war der Denkprozess vieler Glücksspieler in der Geschichte, und deshalb haben sie Methoden entwickelt, die es den Menschen ermöglichen, an Online-Spielautomaten zu betrügen.

Die Lichtstab-Methode

Die Light-Want-Methode ist wohl Tommy Glenn Carmichaels beliebteste Betrugsmethode. Dieser Kerl hatte die angeborene Fähigkeit, Geräte zum Betrügen an Spielautomaten zu entwickeln, und das war es, was ihn dazu brachte, viel Geld zu verdienen, bevor er zu gierig wurde und die Kasinos ihn erwischten.

Grundsätzlich erlaubt die Light-Want-Methode den Spielern, einen kleinen Lichtwunsch zu verwenden, mit dem sie die Sensoren des Spielautomaten aktivieren und so den Jackpot-Mechanismus auslösen können. Es ist so, als ob man die Gewinnfunktion der Casino-Maschine aktiviert, ohne dass man auch nur ein einziges aufeinanderfolgendes Symbol landen muss - man braucht nur das Licht auf einen bestimmten Teil der Maschine zu richten, und schon wird der Jackpot ausgelöst.

Dies ist eine trickreiche Betrugsmethode, allein schon deshalb, weil man sicher sein muss, dass einen niemand beobachtet. Es ist leicht zu erkennen, wenn jemand ein kleines Gerät in einen Jackpot-Automaten leuchtet, auch wenn es klein ist und relativ leicht zu verstecken sein sollte.

Die Muster knacken

Dies ist eine weitere beliebte Betrugsmethode, die bei den meisten modernen Spielautomaten vielleicht nicht möglich ist, aber es ist eine Methode, die in der gesamten Geschichte des Glücksspiels verwendet wurde, und sie hat einige sehr gute Ergebnisse für diejenigen gebracht, die das Glück hatten, nicht dabei erwischt zu werden.

Spielautomaten neigen dazu, ein Muster zu haben, damit sie so funktionieren, wie sie funktionieren, und es ist möglich, dass Leute, die Experten sind, das Muster knacken können. Es gibt allerdings ein Problem. Um das Muster zu knacken, müssen Sie Zugang zu einem Video haben, das zeigt, wie der Spielautomat funktioniert.

Sie sehen, worauf wir damit hinaus wollen, oder?

Personen, die diese Methode anwenden möchten, müssen ein Video von sich selbst aufnehmen, wie sie am Spielautomaten spielen, oder zumindest Zugang zu Filmmaterial des Spielautomaten haben, auf das sie zu Hause zugreifen müssen, bevor sie die in das Gerät kodierten Informationen knacken können.

Grundsätzlich benötigen die Spieler Zugang zum Video des gespielten Spielautomaten, so dass sie dann die Muster des Automaten studieren und bestimmen können, wie und wann Sie spielen sollten, je nachdem, wie es mit dem Automaten läuft.

Online-Spielautomaten neigen dazu, mit einem RNG zu arbeiten, was es für Spieler noch schwieriger macht, in diesen Slots zu betrügen und sie in Geräte verwandelt, die viel schwieriger zu knacken sind.

Mit links hinter dem Geld spielen

Auch wenn dies technisch gesehen kein Betrug ist, ist es dennoch sehr unmoralisch, und wir raten Ihnen dringend davon ab. Einige Leute neigen beim Spielen in landgestützten Casinos dazu, einige ihrer Münzen zu vergessen und sie in einigen Spielautomaten zurückzulassen.

Es ist schon früher vorgekommen, dass Menschen nach den Spielautomaten jagen, an denen andere gespielt haben, nur um die Münzen zu wildern, die sie zurücklassen, um dann selbst mit diesen Münzen spielen zu können.

Für einige Spieler ist es sehr unglücklich, wenn ein Betrüger vorbeikommt und die Münzen, die sie zurückgelassen haben, nur dazu benutzt, einen Jackpot an einem der Spielautomaten zu gewinnen - oder sogar an demselben Spielautomaten, an dem sie vorher gespielt haben.

Wie wir schon sagten, auch wenn dies kein Betrug am Spielautomaten an sich ist, spielen Sie im Grunde genommen mit dem Geld eines anderen. Das kommt einem Diebstahl am nächsten, und wir empfehlen Ihnen dringend, dies zu vermeiden, wenn Sie sich von Ärger fern halten wollen. Wenn jemand, der für das Casino arbeitet, sieht, dass Sie dies tun, werden Sie rausgeworfen.

Betrügen in Online-Spielautomaten

Hier kommt der wichtigste Teil des BuchesBewertung : Wie man an Online-Slots betrügt. Dies ist wohl eine der am meisten gesuchten Fragen von Leuten, die Spaß an Online-Slots haben, da man sich häufig fragt, ob sie mehr Geld verdienen oder beständiger gewinnen können, wenn sie nach bestimmten Mustern spielen oder sogar externe Software zu ihren Gunsten einsetzen.

Um es klar zu sagen: Es ist fast unmöglich, an Online-Slots zu betrügen. Und dies gilt nicht nur für Sie; auch das Casino selbst wird es schwierig finden, Spieler zu betrügen, solange es von externen Quellen überprüft und auf die Konsequenzen ihrer Handlungen hin überprüft wurde.

Sie werden feststellen, dass einige Online-Kasinos keine ordnungsgemäßen Lizenzen besitzen, und das sind diejenigen, die Sie vermeiden möchten.

Wenn es jedoch um die Mehrheit der Online-Casinos da draußen geht, sind sie alle legitim und ihre Spiele können nicht betrogen werden, noch können sie Sie betrügen, wenn Sie sie spielen. Es gibt jedoch bestimmte Möglichkeiten, wie Spieler an Online-Slots betrügen können. Schauen wir uns diese an und sehen wir, warum es besser für Sie sein könnte, keine dieser Möglichkeiten auszuprobieren.

Missbrauch von Boni

Der berüchtigte Ausdruck "Bonusmissbrauch" ist einer, den Sie wahrscheinlich schon oft beim Spielen in Online-Kasinos gesehen haben. Eigentlich wird er von allen Seiten sehr häufig verwendet, wenn sie Boni verschenken, da sie nicht wollen, dass ihre Spieler sie ausnutzen und absurde Geldsummen gewinnen, indem sie Ausbeutungen ausnutzen, die oft vom Casino hinterlassen werden.

Es gibt allerdings ein Problem damit. Es gibt viele Dinge, die Online-Kasinos als Bonusmissbrauch katalogisieren, was es schwierig macht, zu erkennen, ob Sie betrügen (in den Augen des Kasinos) oder ob Sie clever spielen.

Der Online-Fine-Print-of-Online-Casino-Bonus-Würfel-Karten-Chips-Laptop-780-438

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten eine Wette auf Online-Tischspiele mit Bonusgeld platzieren. Sie entscheiden sich für eine Roulette-Wette, also setzen Sie Ihr Geld auf Rot. Sie setzen gerade so viel, dass Sie die Wettbedingungen , einhalten, oder Sie platzieren Ihre Wetten auf Spiele, bei denen kein Verlustrisiko besteht. Null-Risiko-Wetten oder Wetten, die es Ihnen wirklich schwer machen, zu verlieren, werden oft als Bonusmissbrauch angesehen.

Das bedeutet nicht, dass sie illegal sind, aber die Online-Casinos möchten lieber, dass Sie das nicht tun. Sie machen es Ihnen zu leicht, mit einem Gewinn davonzugehen, und das Haus gewinnt immer - erinnern Sie sich?

In jedem Fall gilt auch die Eröffnung mehrerer Konten, um immer wieder mit dem gleichen Bonus zu spielen, als Bonusmissbrauch, und das wäre ein Verstoß gegen die Geschäftsbedingungen des Casinos. Es ist nicht illegal, aber es ist Betrug!

Straight-up-Hacking

Nun, diese ist ein bisschen offensichtlicher als der Rest, aber es gibt bestimmte Arten von Software, die einen schattigeren Zweck erfüllen als andere. Die Sicherheit im Online-Casino ist in den letzten Jahren extrem verschärft worden, und es ist fast unmöglich für Sie, irgendeine Art von Software zu verwenden, um den Ausgang eines Spiels zu manipulieren und das Blatt zu Ihren Gunsten zu wenden.

Allerdings neigen Menschen, die über das Know-how verfügen, wie dies zu bewerkstelligen ist, dazu, am Ende beim Spielen von Online-Slots viel Geld zu verdienen. Wenn Sie über eine Software verfügen, mit der Sie Casinospiele hacken können, werden Sie am Ende höchstwahrscheinlich eine Menge Geld mit Belohnungen verdienen.

Dies ist auch der einfachste Weg, beim Betrügen an Online-Slots erwischt zu werden, also würden Sie einen verdammt guten Job machen, wenn Sie es schaffen, unentdeckt zu bleiben.

Ein Teil des Grundes, warum es so einfach ist, Online-Slotbetrüger zu entdecken, ist, dass die Slots von einem Entwickler präsentiert werden, der kein Geld verlieren will, und dass sie in einem Online-Casino gehostet werden, das es ebenfalls hasst, Geld zu verlieren. Wenn Sie betrügen, kosten Sie sie Geld. Wenn sie Sie nicht erwischen, werden sie nie erfahren, dass Sie betrogen haben, aber sie verlieren trotzdem Geld.

Auch hier sehen Sie wahrscheinlich, worauf wir damit hinaus wollen.

Online-Kasinos werden immer ihr absolutes Bestes tun, um Sie vom Hacken abzuhalten, und der aktuelle Stand der Dinge ist eigentlich ziemlich nahe daran, kugelsicher zu sein. Sie werden einige sehr mächtige Werkzeuge brauchen, um sie zu überwinden, und es wird sich wahrscheinlich sowieso nicht lohnen.

PRNG verstehen

Online-Spielautomaten arbeiten mit dem Zufallsprinzip als Hauptverkaufsargument, aber wie zufällig ist wirklich das Programm, das sie zum Laufen bringt? Sind Online-Spielautomaten wirklich zufällig, oder ist es möglich, das Ergebnis des Spiels mit einer Art von Fachwissen zu lesen?

Dann kommt die berüchtigte PRNG ins Spiel. RNG steht für Random Number Generator (Zufallszahlengenerator), so wie alle Online-Maschinen funktionieren sollten, aber es gibt einige, die das haben, was wir einen PRNG nennen - einen Pseudozufallszahlengenerator. Das bedeutet, dass das Ergebnis jeder Runde als zufällig erscheinen mag, aber das ist es in Wirklichkeit nicht.

Aus den Augen von jemandem, der kein Experte auf diesem Gebiet ist, ist es im Grunde unmöglich zu sagen, ob eine Maschine ein tatsächliches RNG oder ein zwielichtiges PRNG verwendet.

Wenn Sie jedoch wirklich ein Experte auf diesem Gebiet sind und wissen, was zufällig ist und was nicht, können Sie vielleicht feststellen, welche Maschinen PRGN verwenden. Wenn Sie dies tun können, müssen Sie die Muster untersuchen und sehen, welche Ereignisse bestimmte Symbole auslösen. Vielleicht können Sie entziffern, wie die Maschine funktioniert, und auf nicht legale Weise mit etwas Bargeld davonkommen.

Ist es tatsächlich möglich, an Online-Spielautomaten zu betrügen?

Wie Sie aus den drei oben beschriebenen Methoden ersehen können, ist es tatsächlich möglich, an Online-Slots zu betrügen. Es ist sehr schwierig und Ihre Chancen, erwischt zu werden, steigen mit der Zeit, aber natürlich ist es möglich, zu betrügen.

Werden Sie dafür Ihren Ruf riskieren? Das sollten Sie nicht tun. Tatsächlich ist es genauso unklug, in Online-Casinos zu betrügen, wie in landgestützten Casinos zu betrügen.

Der Grund dafür ist ziemlich einfach: Viele der weltbesten Online-Casinos werden von einer Handvoll Unternehmen betrieben. Bei vielen Gelegenheiten teilen sie ihre schwarzen Listen miteinander, was bedeutet, dass Betrug in einem Online-Casino dazu führen kann, dass Sie von einer großen Anzahl von Websites auf einmal gesperrt werden!

Es gibt keinen Grund zu betrügen. Sie müssen sich nur bewusst sein, dass das Kasino immer bereit ist, zu gewinnen. Wenn Sie lange genug spielen, gewinnt das Casino immer - auch wenn es Ihnen gelingt, einen Jackpot zu knacken. Schummeln bringt Sie nur in weitere Schwierigkeiten!

Zuletzt aktualisiert  May 24, 2022
Teile diesen Artikel

Über den Autor

Marco

Marco

Marco

Marco hält den Titel als Chief Content Writer und hat einen Major Mass Communications mit Spezialisierung auf digitales Marketing. Er ist ein erfahrener Casino-Autor mit mehr als einem halben Jahrzehnt glücksspielbezogener Arbeit auf seinem Rücken. Als junger Erwachsener interessierte er sich sehr für Glücksspiele und begann 2015, Experteninhalte für die Casino- und Sportwetten-Nische zu schreiben. Heute ist er auf Online-Slots, Tischspiele und Sportwetten spezialisiert – und produziert gut recherchierte Inhalte in allen Bereichen der Welt die iGaming-Welt! Mehr über Marco