Nettowert der besten Pokerspieler der Welt

Die reichsten Pokerspieler der Welt im Jahr 2021

Poker ist das beliebteste Casino-Kartenspiel der Welt. Pokerturniere sind spannend und werden im Fernsehen übertragen, was sie bei Zuschauern aus der ganzen Welt sehr beliebt macht. Tatsächlich ist es eigentlich egal, ob Sie sich für das Glücksspiel interessieren oder nicht - wahrscheinlich haben Sie ohnehin schon Pokerturniere im Fernsehen gesehen.

Der Geldbetrag, um den sich diese Turniere bewegen, sowie die Anzahl der Spieler, die an diesen Turnieren teilnehmen, und die Zuschauerzahlen, die sie ziehen, machen Poker zu einer der lukrativsten Einnahmequellen der Welt - vorausgesetzt, man ist wirklich gut darin, versteht sich.

Werfen wir einen Blick auf die Liste der 10 reichsten Pokerspieler der Welt (Stand 2021), die zu den besten Spielern gehören, die jemals Pokerturniere auf dem ganzen Planeten zierten - einschließlich der berühmten WSOP.

10. Fedor Holz - 32,5 Millionen Dollar

Mit einem Nettovermögen von über 30 Millionen Dollar zeigt der Umstand, dass Fedor Holz der letzte Name auf unserer Liste ist, wirklich, wie lukrativ das Leben eines Pokerspielers sein kann, wenn er das Talent hat, seine Leidenschaft zu unterstützen.

Holz steht nicht nur wegen seines Alters weiter oben auf dieser Liste. Der 26-jährige deutsche Spieler hat ein Armband gewonnen und es bei drei verschiedenen Gelegenheiten bis an den Finaltisch geschafft.

Wenn es um junge Pokerprominenz geht, ist Holz einer der berühmtesten der Welt (und auch der Pokerspieler, der vor Erreichen seiner Dreißig das meiste Geld wert ist). Erwarten Sie, in naher Zukunft mehr von Holz zu sehen - vor allem, wenn es um die World Series geht.

9. Antonio Esfandiari - 27 Millionen Dollar

Esfandiari war für seine Eskapaden als Zauberer bekannt, bevor er als einer der besten Spieler der WSOP in die Welt des Pokers einstieg. Er hat zwar das Main Event noch nicht gewonnen, aber er besitzt drei WSOP-Armbänder und hat eine Handvoll großartiger Platzierungen in der World Poker Tour erreicht.

Esfandiari ist der Gewinner eines der größten Preise in der Geschichte des Pokers, nachdem er 2012 ein Turnier im Wert von 18.000.000 $ gewonnen hat. Es gibt einen guten Grund, warum man ihn "den Magier" nennt!

Esfandiari war im Iran eigentlich unter dem Namen Amir bekannt, aber er änderte ihn später in Antonio. Er ist derzeit der erfolgreichste iranische Pokerspieler der Welt, obwohl er die Vereinigten Staaten vertritt.

8. Justin Bonomo - 40 Millionen Dollar

Justin Bonomo ist einer der erfolgreichsten Online-Pokerspieler aller Zeiten - er hat erstaunliche $49.000.000 an Online-Pokergewinnen gewonnen. Derzeit hält Bonomo immer noch den Rekord, der jüngste Spieler zu sein, der bei einem Online-Poker-Wettbewerb im Fernsehen übertragen wurde, als er 2005 im Alter von nur 19 Jahren an den EPT French Open teilnahm.

Er ist auch der zweitjüngste Spieler auf dieser Liste, mit einem Wert von 40 Millionen Dollar und einem Alter von 35 Jahren.

Bonomo ist auf dem besten Weg, eine der einflussreichsten Figuren der Pokergeschichte zu werden - wird er seinen Weg fortsetzen und seine Präsenz auf der ganzen Welt und in der Geschichte weiter ausbauen können?

7. Erik Seidel - 41,9 Millionen Dollar

Erik "Sly" Seidel ist ein amerikanischer Pokerspieler, der mit 8 WSOP-Armbändern und einem Titel zu den erfolgreichsten in der Geschichte des Wettbewerbs gehört. Seidel ist wahrscheinlich einer der "ruhigeren" Namen auf dieser Liste, da er bestrebt ist, sein Profil so gering wie möglich zu halten. Er lebt ein ruhiges Leben in den Vereinigten Staaten, wo er mit seiner Frau, der Mutter seiner beiden Töchter, verheiratet ist.

Seidel wurde 2010 in die Poker Hall of Fame aufgenommen und gilt als einer der besten Pokerspieler in der Geschichte der World Series.

6. Daniel Negreanu - 50 Millionen Dollar

Wenn Sie sich nicht allzu sehr für Poker interessieren, dann ist dies wahrscheinlich der einzige Name auf dieser Liste, bei dem Sie eine Glocke läuten werden. Daniel Negreanu hat sich in der Branche einen ziemlichen Namen gemacht. Er hat zwei WSOP-Meisterschaften gewonnen und besitzt insgesamt 6 Armbänder, was ihn zu einem der höchstdekorierten Spieler in der Geschichte des Turniers macht.

Er hat auch einige Poker-Videospiele, die ihren Weg zu Sony-Konsolen gefunden haben. Dies hat ihn bei Poker-Neulingen äußerst beliebt gemacht, mit Spielen, die Tausende von Spielern auf der ganzen Welt in die Welt des Pokers eingeführt haben.

Einige Quellen, darunter der Global Poker Index, halten ihn für den besten Pokerspieler der 2000er Jahre.

5. Doyle Brunson - 75 Millionen Dollar

Doyle Brunson, geboren 1933, ist ein pensionierter Pokerspieler und einer der besten und berüchtigtsten Pokerspieler aller Zeiten. Er hat ein Vermögen von über 70 Millionen Dollar angehäuft und wurde in die Poker Hall of Fame aufgenommen, nachdem er zwei Hauptevents der World Series gewonnen hatte.

Brunson hat sein ganzes Vermögen vor allem durch seine Pokerleistungen gemacht, aber nicht nur durch seinen Erfolg als internationale Pokerprominenz. Tatsächlich hat Brunson eine Handvoll Bücher über Poker geschrieben, die ihn auch zu einer sehr lukrativen Figur in der Branche gemacht haben.

4. Chris Ferguson - 80 Millionen Dollar

Chris Ferguson, der wegen seines Aussehens den Spitznamen "Jesus" erhält, ist einer der erfolgreichsten Spieler in der Geschichte der WSOP. Er hat 6 Hauptereignisse in der World Series gewonnen und verfügt über ein erstaunliches Vermögen, das die 80-Millionen-Dollar-Marke überschritten hat.

Doch so gut er Poker spielen kann, so berüchtigt ist Ferguson auch, einer der besten Kartenwerfer der Welt zu sein. Er kann Karten so schnell werfen, dass sie Melonen durchschneiden, was ihn mit einem Kartenspiel zu einer tödlichen Waffe macht - und das nicht nur, wenn er an einem Pokertisch sitzt!

Er hat allein bei WSOP-Platzierungen über 3 Millionen Dollar verdient.

3. Sam Farha - 100 Millionen Dollar

"Mister Cool" Sam Farha hat an 6 Endspielen der World Series of Poker teilgenommen, nachdem er 2003 Zweiter bei diesem Turnier geworden war. Farha ist libanesischer Herkunft und außerdem einer der reichsten Spieler der Welt.

Im Gegensatz zu dem, was viele Leute denken, hat sich Farha in seiner Karriere nicht ausschließlich auf Texas Hold'em-Turniere konzentriert. Vielmehr hat er vor allem mit Freihand Omaha-Turnieren ein Vermögen verdient.

2. Phil Ivey - 100 Millionen Dollar

Wenn es um den Erfolg in der World Series of Poker geht, ist es schwer, einen besseren Spieler als Phil Ivey zu finden. Von vielen als der beste Pokerspieler der Welt angesehen, hat Ivey insgesamt 10 Armbänder in der World Series of Poker gewonnen. In seiner Zeit als Spieler hat er eine WSOP gewonnen, aber er hat es insgesamt 9 Mal bis an den Finaltisch geschafft.

Nach Meinung von Experten ist Ivey einer der besten Pokerspieler aller Zeiten. Mit einem Nettovermögen von 100 Millionen Dollar ist er auch einer der reichsten, die jemals an den Tischen der WSOP gespielt haben!

Er ließ sich 2009 von seiner ehemaligen Frau scheiden, was ihn einen großen Teil seines Vermögens kostete. Er wäre heute vielleicht noch mehr wert, wenn es nicht so wäre!

1. Dan Bilzerian - 200 Millionen Dollar

Dan Bilzerian ist wahrscheinlich die umstrittenste Figur auf dieser Liste, aber er ist der reichste Pokerspieler der Welt. Niemand weiß wirklich, wie er es geschafft hat, an so viel Geld zu kommen (die Herkunft seines Vermögens ist nach wie vor ein Rätsel). Wir wissen jedoch, dass er durch das Pokern auf der ganzen Welt eine riesige Summe Geld verdient hat.

Bilzerian ist ein Pokerspieler und Schauspieler armenischer Herkunft, der in den letzten Jahren zu einer der einflussreichsten Poker-Internet-Persönlichkeiten geworden ist. Was sein Vermögen anbelangt, so wird gesagt, dass er mindestens 200 Millionen Dollar wert ist, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass er mehr wert ist.

Bilzerian hat in einigen Filmen mitgespielt, darunter Denzel Washingtons "The Equalizer", in dem Washington selbst die von Bilzerian im Film gespielte Figur tötet.

Wo kann man Online-Poker spielen?

Es gibt viele fantastische Websites, die als Poker-Hubs von allen möglichen Spielern dienen. Es spielt keine Rolle, wo Sie herkommen - es gibt mehr als wahrscheinlich eine Handvoll Poker-Websites, die in Ihrem Land tätig sind.

Das heißt, es sei denn, Sie leben in einem Land, in dem Glücksspiel natürlich illegal ist. In vielen Fällen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie auf einer sicheren Website Poker spielen.

Wussten Sie davon? Viele der aufstrebenden besten Pokerspieler der Welt begannen damit, in Online-Pokerräumen gegen Gleichgesinnte zu spielen. Ältere Spieler hatten diese Chance nicht, aber jetzt können Sie zu Hause bleiben und eines der folgenden Online-Casinos besuchen, um Ihr Abenteuer zu beginnen.

Casino Bewertung Anmeldungsangebot   Sicherer Link
1 888 Casino
100% up to €140 AGB gelten Spielen
2 Betsson Spielbank
100% bis zu €100 + 101 FS AGB gelten Spielen
3 Royal Panda Spielbank
5% Cash Bonus AGB gelten Spielen
4 Betfair Spielbank
50 Freispiele AGB gelten Spielen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Bitte helfen Sie uns, indem Sie ihn mit uns teilen:

Geschrieben von Marco

Marco

Marco hält den Titel als Chief Content Writer und hat einen Major Mass Communications mit Spezialisierung auf digitales Marketing. Er ist ein erfahrener Casino-Autor mit mehr als einem halben Jahrzehnt glücksspielbezogener Arbeit auf seinem Rücken. Als junger Erwachsener interessierte er sich sehr für Glücksspiele und begann 2015, Experteninhalte für die Casino- und Sportwetten-Nische zu schreiben. Heute ist er auf Online-Slots, Tischspiele und Sportwetten spezialisiert – und produziert gut recherchierte Inhalte in allen Bereichen der Welt die iGaming-Welt!

  • Autor

    Marco

  • Veröffentlicht

    February 6, 2021

  • Letzte Änderung

    June 10, 2021