Die Geschichte des Bitcoin-Glücksspiels - ein kurzer Überblick

So wurde das Bitcoin-Glücksspiel erfunden

Das Bitcoin-Glücksspiel ist auf seinem Höhepunkt und sein Wachstum scheint sich in nächster Zeit nicht zu verlangsamen. Aus diesem Grund wollen wir einen genaueren Blick auf die Geschichte des Bitcoin-Glücksspiels werfen, um die Ursprünge einer der beliebtesten Formen des modernen Glücksspiels zu erkunden.

Bitcoin-Glücksspiel war nicht immer so sicher, wie es heute ist, noch war es so weit verbreitet, wie es moderne Online-Casinos ermöglichen. Begleiten Sie uns, wenn wir die Geschichte des Bitcoin-Glücksspiels erforschen und entdecken, wie alles für die besten Bitcoin-Casinos der Welt begann!

Die Anfänge von Bitcoin im Jahr 2008

Wir wissen nicht, wer Satoshi Nakamoto ist. Wir wissen nicht, ob er eine Person, eine Gruppe oder sogar eine Sie ist. Alles, was wir wissen, ist, dass Satoshi Nakamoto der Gründer von bitcoin ist, die im Jahr 2008 veröffentlicht wurde. Es war im Januar 2009, als die erste Bitcoin-Transaktion stattfand, und es war nur natürlich, dass die iGaming-Welt eher früher als später von der Währung Besitz ergriff.

Es hat allerdings ein paar Jahre gedauert, bis das Bitcoin-Glücksspiel populär wurde. Zunächst sollte bitcoin ein globales Mainstream-Phänomen werden, das die Art und Weise, wie wir moderne Zahlungen und Währungen betrachten, verändern sollte,

Die erste Instanz des Bitcoin-Glücksspiels August 2011

Es gab eine Glücksspielseite, auf der man nur Poker spielen konnte, die 2011 veröffentlicht wurde und die heute als die erste Bitcoin-Glücksspielseite bekannt ist - der Vorläufer aller Seiten, die wir heute kennen und lieben. Die Seite wurde unabhängig von einer schwedischen Firma betrieben, die auch für die Herstellung von Apps verantwortlich war, mit denen man auf Apple-Geräten mit Real money wetten konnte.

Wie auch immer, Satoshi Dice war die erste Glücksspiel-, Nicht-Poker-Seite, die veröffentlicht wurde und es tatsächlich in die Mainstream-Welt des Online-Glücksspiels geschafft hat. Sie wurde von einer Person namens Erik Voorhees erstellt und die Seite ist auch in den 2020er Jahren noch aktiv - auch wenn sie seit 2012, als sie zum ersten Mal veröffentlicht wurde, den Besitzer gewechselt hat.

Just Dice, das erste Crowdfunded Bitcoin Casino

Der Hauptkonkurrent von Satoshi Dice, der sich zu einer der wichtigsten Glücksspielseiten auf dem Planeten entwickelte, verlor aufgrund eines menschlichen Fehlers 1.300 BTC. Dies warf die Frage nach den Sicherheitsprotokollen auf, die Online-Casinos benötigen, um ordnungsgemäß mit Bitcoin arbeiten zu können.

Der menschliche Fehler ereignete sich im Jahr 2013, aber es war nicht bis ein paar Jahre später, wenn Glücksspiel-Regulierungsbehörden ihre Hände auf Bitcoin-Casinos bekommen würde, genau wie sie bereits in anderen Online-Glücksspiel-Sites zu tun waren.

Der erste große Bitcoin-Casino-Gewinn

Die erste große bitcoin Casino Gewinn wurde von einem Mann, der durch den Benutzernamen Nakowa ging verdient. Er verdiente eine schwindelerregende 11k BTC zurück im September 2013, wenn 11,000 bitcoins waren "nur" im Wert von $1,650,000. Heute wäre die gleiche Menge an Bitcoin über 550 Millionen Dollar wert!

Glücksspiel-Regulatoren in der Bitcoin-Welt

Die Glücksspielregulierer sind 2016 in den Vordergrund getreten, auch wenn sie erst 2014 ins Leben gerufen wurden. Es gibt einen Vorbehalt hier, obwohl. Man könnte denken, dass Glücksspiel Regulierungsbehörden kamen unsere aus dem alleinigen Grund der Sicherheit der Spieler, aber das war nicht der einzige Grund; bitcoin Casinos, die bereits etabliert waren, wollte einen stärkeren Griff auf dem Markt und den Wettbewerb zu reduzieren. Die Regulierungsbehörden sorgten dafür, dass nur eine Handvoll Casinos vertrauenswürdig blieb.

Das erste Bitcoin-Casino, das jemals lizenziert wurde, war Bitcasino.io, das seine Lizenz von der Regierung von Curacao erhielt, einer der weltweit bekanntesten Glücksspiel-Regulierungsbehörden für Online-Casinos.

UK Glücksspielbestimmungen lockern

Es war nicht bis 2016, als britische Spieler legal in den besten Bitcoin-Casinos der Welt spielen konnten. Obwohl der UK iGaming-Markt schon immer einer der wichtigsten Online-Casino-Märkte der Welt war, waren die staatlichen Einschränkungen ziemlich streng, wenn es um Bitcoin-Glücksspiel ging.

Im Jahr 2016 änderte die UKGC ihre Haltung in Bezug auf Online-Casinos und begann auch, Lizenzen an viele der modernen Giganten der Bitcoin-Glücksspielwelt zu vergeben. Dies erlaubte britischen Spielern, Wetten auf beliebte Casinospiele zu platzieren, was es den Spielern ermöglichte, mit ihren Bitcoins in den besten Casinos der Welt zu tun, was sie wollen.

Beliebte Altcoins auf dem Vormarsch für Glücksspiel

Gegen Ende des Jahres 2016, im Oktober, begannen viele Bitcoin-Casinos, Wetten in anderen Arten von Kryptos anzunehmen. Der Aufstieg von Altcoins in der iGaming-Welt ermöglichte es den Spielern, ihre Bitcoin gegen andere beliebte Kryptos in Bitcoin-Glücksspielseiten zu tauschen.

Die Prominenz von Litecoin und Ethereum wurde unter den relevantesten in der iGaming-Welt festgestellt. Dann kamen andere, wie Dogecoin, die auch sehr beliebt Glücksspiel Kryptos in der Welt der Online-Casinos wurde. Sie sind seit 2016 in der Welt des Online-Glücksspiels allgegenwärtig.

Bitcoin-Glücksspiel seit 2017 allgegenwärtig

Es ist einfach, das Jahr 2017 als das Jahr zu bezeichnen, in dem sich das Bitcoin-Glücksspiel wirklich als eine große Kraft konsolidiert hat. Bitcoin gab es zu diesem Zeitpunkt schon fast ein Jahrzehnt, es war bereits eine Form der Zahlung, der viele Menschen vertrauten, und der Preis stieg weiter an.

Als solche, seit 2017 und weiter, bitcoin Casinos haben nichts getan, aber weiter zu wachsen. Man kann nur abwarten und sehen, was die Zukunft für die Bitcoin-Glücksspielwelt bereithält, aber die Geschichte des Bitcoin-Glücksspiels ist eine, die man mit Ehrfurcht und Unglauben betrachten und ausschau halten sollte!

Beste Bitcoin Casinos zu besuchen

Nun, da Sie alles über die Geschichte des Bitcoin-Glücksspiels wissen und wie moderne Bitcoin-Casinos entstanden sind, ist es an der Zeit, dass Sie einen Blick auf die besten Casinos der Welt werfen, die Sie besuchen können, um Teil dieser ständig wachsenden Geschichte zu werden, die sich gerade entfaltet. Zunächst sollten Sie sich jedoch unsere Anleitung zum Spielen mit Bitcoins ansehen, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie das geht.

In all diesen Casinos können Sie fantastische Boni beanspruchen, mit denen Sie Spielautomaten, Tischspiele, Bitcoin-Würfel und sogar Live dealer spielen können, in der Hoffnung, im Gegenzug eine Menge zusätzliches Geld zu verdienen:

Casino Bewertung Anmeldungsangebot Sicherer Link
1 BitStarz Spielbank
5 BTC / €500 + 180 FS Spielen
2 mBitcasino
Bis zu 5 BTC + 300 FS Spielen
3 7Bit Casino
€100 (oder 1,5 BTC) + 100 FS Spielen
4 Casino Extra
100% bis zu €350 + 100 FS Spielen
5 Spielbank Superlines
400% bis zu €3000 Spielen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Bitte helfen Sie uns, indem Sie ihn mit uns teilen:

Geschrieben von Marco

Marco

Marco hält den Titel als Chief Content Writer und hat einen Major Mass Communications mit Spezialisierung auf digitales Marketing. Er ist ein erfahrener Casino-Autor mit mehr als einem halben Jahrzehnt glücksspielbezogener Arbeit auf seinem Rücken. Als junger Erwachsener interessierte er sich sehr für Glücksspiele und begann 2015, Experteninhalte für die Casino- und Sportwetten-Nische zu schreiben. Heute ist er auf Online-Slots, Tischspiele und Sportwetten spezialisiert – und produziert gut recherchierte Inhalte in allen Bereichen der Welt die iGaming-Welt!