Top 10 der reichsten NFL-Spieler aller Zeiten (aktualisiert 2022)

Die Höhe des in der NFL erwirtschafteten Geldes ist wahnsinnig. Die Vereinigten Staaten mögen zwar der Top-Markt für die National Football League sein, aber auch andere Länder haben eine große Anhängerschaft von Menschen versammelt, die sich für den Sport interessieren, der für jeden Franchise-Besitzer zu einem riesigen Geldverdiener wird.

Auf dieser Liste erfahren Sie alles über die höchstbezahlten Spieler der NFL und die reichsten Spieler in der Geschichte der Liga. Von Russel Wilson bis hin zur Legende selbst, Jerry Richardson, haben wir eine Liste der reichsten NFL-Spieler aller Zeiten erstellt, auf der einige sehr bekannte Namen stehen!

10. Russel Wilson - 135 Millionen Dollar

Russel Wilson wird uns immer an den legendären Lauf von Seattle erinnern, der 2014 mit dem Gewinn des einzigen Superbowl endete. Das allein ist schon Grund genug für Wilson, einer der reichsten NFL-Spieler aller Zeiten zu sein! Dass Seattle einen Superbowl gewinnt, hat keiner von uns erwartet, aber es war erstaunlich für den Sport - vor allem, wenn man als Neutraler zuschaut.

Im Oktober 2014 spielt er noch immer für die Seahawks und verdient 35 Millionen Dollar pro Saison, was ihn zu einem der erfolgreichsten und höchstbezahlten Spieler der Liga macht!

9. John Elway - $140 Millionen

Jeder Broncos-Fan, der diese Liste liest, hat wahrscheinlich erwartet, diesen Namen hier in der Gegend zu sehen - und dafür gibt es einen guten Grund. John Elway ist eine Legende des Spiels und einer der einflussreichsten Spieler in der Geschichte der Franchise - wenn nicht sogar der legendärste von allen.

Er verbrachte seine gesamte NFL-Karriere in Denver, wo er sein Team zu zwei Superbowl-Siegen führte und nach seiner Pensionierung sogar zum Vice President of Football Operations ernannt wurde. Er verdient 3,75 Millionen Dollar im Jahr, doch während seiner Spielerkarriere hat er ein viel größeres Vermögen angehäuft.

8. Eli Manning - $150 Millionen

Ein weiterer zweifacher Superbowl-Gewinner steht auf der Liste und ist wohl einer der bekanntesten Namen in der jüngeren Geschichte des Sports (wahrscheinlich gleich hinter seinem Bruder).

Eli Manning verbrachte seine Karriere bei den New York Giants, wo er zum bestbezahlten Spieler aller Zeiten und zu einem der bestbezahlten Spieler in Bezug auf Sponsoring wurde. Tatsächlich verdiente Eli Manning einen großen Teil seines Vermögens allein mit Sponsorengeldern - und das zusätzlich zu seinen irrsinnigen 253,4 Millionen Dollar, die er während seiner Spielerkarriere verdiente!

7. Drew Brees - $160 Millionen

Brees mag zwar bereits 41 Jahre alt sein, aber zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Liste ist er seit 2006 immer noch stark bei den Saints. In seinem letzten Vertrag stand sogar, dass er für zwei zusätzliche Jahre 25 Millionen Dollar pro Jahr verdienen würde, womit er über 15 Jahre lang während seiner gesamten Spielerkarriere bei den Saints spielen würde.

Brees ist eine Legende des Spiels und einer der besten Quarterbacks, die in den letzten 50 Jahren in der NFL gespielt haben, aber der Mann ist auch ein ziemlicher Unternehmer. Er besitzt Restaurants und Geschäfte, die ihm viel mehr eingebracht haben, als es der Fall gewesen wäre, wenn es nur aus seinen Einnahmen in der NFL allein bestanden hätte.

6. Steve Young - 200 Millionen Dollar

Steve Young ist ein dreimaliger Superbowl-Sieger, der, was nicht überrascht, auch Quarterback war. Wenn Sie nicht viel über die NFL wissen, werden Sie feststellen, dass Quarterbacks im Durchschnitt mehr verdienen als der Rest der Spieler, da sie die Säule sind, die ein Qualitätsteam zusammenhält.

Allerdings hat Young das meiste Geld nicht verdient, während er in der NFL aktiv war. Er ist einer der Mitbegründer eines Multimilliarden-Dollar-Unternehmens, in dem er bis heute als dessen Geschäftsführer tätig ist. Eine Legende des Spiels und ein Finanzgenie.

5. Tom Brady - 200 Millionen Dollar

Sie werden kaum einem bekannteren Namen als Tom Brady begegnen, wenn Sie jemals über Legenden der NFL lesen. Brady ist der Spieler, der die meisten NFL-Titel in der Geschichte gewonnen hat, denn er sammelt insgesamt 6 Superbowl-Siege an - bei allen war er ein grundlegender Bestandteil seines Teams. Er spielte 19 Spielzeiten bei den Patriots, wechselte aber zu den Buccaneers, um einer der bestbezahlten Spieler aller Zeiten zu werden.

Er hat einen ähnlichen Vertrag wie Brees mit einem Gesamtvolumen von 25 Millionen Dollar pro Jahr, aber Brady wird durch Anreize viel mehr verdienen als sein Quarterback-Kollege.

4. John Madden 200 Millionen Dollar

Sicher, man könnte das Wort "Madden" mit dem populären NFL-Spiel von EA Sports in Verbindung bringen, aber John Madden wusste kaum (oder vielleicht hat er es vorhergesehen), wie groß das Spiel werden würde, als er sich Ende der 80er Jahre mit EA Sports zusammenschloss, um das Spiel nach ihm zu benennen.

Gegenwärtig verfügt Madden über ein Vermögen von 200 Millionen Dollar, das noch immer jedes Jahr wächst, nicht nur wegen seiner finanziellen Investitionen, sondern auch wegen seines Namens im populären NFL-Videospiel.

3. Peyton Manning - $250 Millionen

Peyton Manning ist nicht nur einer der besten Quarterbacks der letzten Zeit, sondern er ist auch eine Geldmaschine. Er hat einen großen Teil seines Vermögens durch die Unterstützung einiger der größten Unternehmen der Welt - darunter ESPN und Reebok - verdient.

Peyton, der reichste der Manning-Brüder, trat in die Welt der Finanzen ein, indem er einige Franchise-Rechte von Papa John's erwarb. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Liste besitzt er nun insgesamt 21 Franchise-Rechte.

Es gelang ihm in seiner Karriere, zwei Superbowl-Titel zu gewinnen, aber es wird immer noch erwartet, dass er zum Fussball zurückkehrt - diesmal als Kommentator in einem großen Sportnetzwerk in den USA.

2. Roger Staubach - 600 Millionen Dollar

Staubach war während seiner Spielzeit nicht allzu reich. Wie jeder andere gute NFL-Quarterback hatte er zwar einen guten Lohn, mit dem er arbeiten konnte, aber er schaffte es dennoch, einen großen Teil seines Vermögens zu verdienen, nachdem er in seiner Zeit als Fussballspieler aufgehört hatte. Als Kommentator verdiente er auch eine beträchtliche Summe Geld, aber es war immer noch nicht seine Haupteinnahmequelle.

Manche Leute haben nur die Vision, Geld zu verdienen, und Staubach hat sie definitiv. Er verkaufte sein Immobiliengeschäft für rund 618 Millionen Dollar im Jahr 2008!

1. Jerry Richardson - 2 Milliarden Dollar

Es ist ein bisschen enttäuschend, einen Mann an der Spitze der Liste zu sehen, der nicht so sehr eine Legende des Sports war (er ist ein sehr wichtiger Spieler, aber keine Legende auf dem Niveau des Manning-Bruders zum Beispiel). Dennoch gewann Jerry Richardson mit den Colts in den 50er Jahren, als die Franchise noch in Baltimore beheimatet war, einen Meistertitel.

Jedenfalls war Richardson der Besitzer der Carolina Panthers und vieler Pizza-Franchise-Unternehmen von Hardee's. Er hat über 2 Milliarden Dollar an Privatvermögen verkauft und ist damit der bei weitem reichste NFL-Spieler aller Zeiten!

Wetten auf die NFL in diesen erstaunlichen Casinos

Das Ansehen von NFL-Spielen ist eines der größten Hobbys Amerikas, aber der Sport ist weltweit massiv gewachsen, und viele Teams haben eine große Anhängerschaft geschaffen, die sich über Kontinente hinweg erstreckt. Aus diesem Grund haben Fans aus der ganzen Welt nach dem besten Online-Casino gesucht, in dem sie für jedes NFL-Team wetten können. Aus diesem Grund haben wir eine Liste von Sportwetten-Casinos zusammengestellt, in denen Sie genau dies tun können.

Einige dieser Websites geben sogar kostenloses Bonusgeld aus, das Sie ausgeben können, um kostenlos in diesen Spielen zu wetten - Sie müssen nur ein Casino auswählen, das Ihnen gefällt, und zur Sache kommen!

Zuletzt aktualisiert  May 24, 2022
Teile diesen Artikel

Über den Autor

Marco

Marco

Marco

Marco hält den Titel als Chief Content Writer und hat einen Major Mass Communications mit Spezialisierung auf digitales Marketing. Er ist ein erfahrener Casino-Autor mit mehr als einem halben Jahrzehnt glücksspielbezogener Arbeit auf seinem Rücken. Als junger Erwachsener interessierte er sich sehr für Glücksspiele und begann 2015, Experteninhalte für die Casino- und Sportwetten-Nische zu schreiben. Heute ist er auf Online-Slots, Tischspiele und Sportwetten spezialisiert – und produziert gut recherchierte Inhalte in allen Bereichen der Welt die iGaming-Welt! Mehr über Marco